Archiv der Kategorie: Webdesign

Serie Webseiten-Elemente: Teil 3 - der Fließtext

Autor Adrian Kommentare Kommentar verfassen

So, hier nun die wichtigsten Punkte, auf die ihr beim Fließtext achten solltet:

Angemessene Textgröße

Die Größe des Fließtextes ist ausschlaggebend für dessen Lesbarkeit. Webmaster verwenden gerne besonders kleine Schriftarten, weil sie glauben, dass das schöner aussieht. In Wahrheit reduzieren sie damit aber die Lesbarkeit des Textes. Besonders auf kleinen Bildschirmen mit sehr großer Auflösung, wie sie in Notebooks häufig vorkommen, verschwimmt der Text dann zu einem unlesbaren Schleier.

Textbreite

Wegen unterschiedlichen Bildschirmgrößen kann man i[......]

...weiterlesen »

Serie Webseiten-Elemente: Teil 2 - die Navigation

Autor Adrian Kommentare Kommentar verfassen

In diesem Artikel möchte ich euch die wichtigsten Dinge vorstellen, auf die ihr bei einer Website-Navigation achten müsst:

Klarheit, Übersichtlichkeit

Die Navigation darf auf keinen Fall so komplex sein, dass man dem Benutzer erst erklären muss, wie sie bedient wird.

Gewohnte Konzepte

Dabei ist es am besten, wenn man auf gewohnte Konzepte zurückgreift, wie z. B. die Navigation rechts, links oder oben unter dem Header zu platzieren. Denn dann wissen die Benutzer sofort, wo sie hinklicken müssen, wenn sie eine andere Seite eurer Website öffnen wollen.

Gew&au[......]

...weiterlesen »

Serie Webseiten-Elemente: Teil 1 - der Header

Autor Manuel Kommentare Kommentar verfassen

Willkommen zum ersten Teil unserer Serie „Webseiten-Elemente“. In dieser Serie möchten wir erarbeiten, wie man die einzelnen Elemente einer Webseite sinnvoll gestalten kann.

Wir werden auf folgende Themen eingehen:

  • Header
  • Navigation
  • Fließtext
  • Footer

In diesem Teil geht es um den Header. Der Header ist das Gesicht einer Webseite, mit der die Webseite am schnellsten zu identifizieren ist. Werbung ist im Header deshalb falsch platziert, ebenso wie Navigationsleisten, die das Layout des Headers stören. Trotzdem ist es wichtig, dass der Header nicht vom Inhalt[......]

...weiterlesen »

Kriterien für gute Links

Autor Adrian Kommentare Kommentar verfassen

Hier nun ein paar Kriterien, wie man seine Links am besten gestalten sollte:

Sinnvoller Linktext

Oft kommt es bei Blogs vor, dass, z. B. bei einer Blog-Suche, Artikel-Ausschnitte mit einem „weiterlesen...“-Link gelistet sind.
Der Link sollte aber lieber genau wie der Titel des Artikels lauten, und zwar aus folgenden Gründen:

  • Benutzer scannen oft nur die Links einer Seite, und wenn diese immer nur „weiterlesen...“ lauten, wirkt die Website uninteressant
  • Die Bezeichnungen von Links ist für Google sehr relevant. Links werden von Google bevorzugt verwendet, um R[......]

...weiterlesen »