Warum keine Werbung auf dem Webcode-Blog?

Autor Adrian Kommentare Kommentar verfassen

Jedem Menschen werden ca. 3000 Werbebotschaften pro Tag gezeigt. Warum wir darauf verzichten, Ihnen die 3001. anzuzeigen, hat viele Gründe.

  • Einerseits sieht Werbung einfach schlecht aus. Man kann Google Ads nicht zutrauen, sich in das Layout einer Seite gut einzufügen.
  • Die blinkenden und immer verschiedenen Anzeigen ziehen außerdem die Aufmerksamkeit der Surfer auf sich (denn dafür sind sie konzipiert).
  • Aus ökonomischer Sicht ist Werbung ebenfalls zweifelhaft: Einerseits kaufen die Menschen durch sie viel mehr Sachen, die sie gar nicht brauchen, und andererseits müssen auch die Firmen, die ihre Dienstleistungen bewerben, viel Geld für Werbeagenturen bezahlen.
  • Ferner wirkt sich Werbung negativ auf die Ladezeiten einer Website aus.

Wer noch mehr Informationen zu dem Thema möchte, sollte mal in den sehr guten Wikipedia-Artikel zu Werbekritik reinschauen.

Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>